Khloe Kardashian versteigert Unterwäsche

Khloe Kardashian versteigert Unterwäsche

09.01.2013 > 00:00

Khloe Kardashian versteigert alte Sport-BHs auf Ebay - das Alles für einen guten Zweck. Die Schwester von Kim Kardashian hat bereits seit längerer Zeit ein ebay-Konto, um sich dort von alten Besitztümern zu trennen. Zum neuen Jahr macht das Reality-Starlet jedoch auch Platz in ihrem Kleiderschrank. "Ein neues Jahr, eine neue Garderobe" schreibt Kardashian auf Twitter und verlinkt zu der ebay-Seite, auf der sie jetzt einige Sport-BHs und eine graue Trainingshose versteigert. Der Erlös der Kleidung wird an die Wohltätigkeitsorganisation "Cathy's Kids" gehen, die von Kardashians Ehemann Lamar Odom gegründet wurde, und die sozial benachteiligten Kindern hilft und sich für die Krebsforschung einsetzt. Derweil plant Kardashian Angaben des Entertainment-Magazins "Hollywood Life" zufolge, nicht nur eine neue Garderobe, sondern auch Nachwuchs. So verrät ein Insider, dass sie sich von der Schwangerschaft ihrer Schwester Kim anstecken ließ: "Jetzt, wo Kim schwanger ist, möchte es Khloe zur Priorität machen, als nächstes schwanger zu werden. Sie möchte einfach, dass ihre Kinder genauso alt wie ihre Cousins und Cousinen sind." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion