Kim Gloss packt aus.

Kim Gloss: Der Streit mit Rocco Stark eskaliert

09.10.2014 > 00:00

© WENN

Eigentlich schien in den letzten Monaten Friede, Freude, Eierkuchen zu herrschen zwischen Kim Gloss (22) und Rocco Stark (28). Sogar über ein Liebes-Comeback wurde spekuliert.

Jetzt ist die gute Stimmung jedoch offenbar aus und vorbei! Seitdem Kim kürzlich erneut in einen Autounfall verwickelt war, sind die Fronten total verhärtet. Streitthema ist - mal wieder - Töchterchen Amelia (1).

Auf der privaten Facebook-Seite von Kim Gloss ließ ihr Ex-Freund seinen Frust heraus. "Geh an dein scheiß Telefon! Wo ist die Kleine?!?", schrieb Rocco Stark.

Auf die Nachfrage eines Facebook-Users hin erklärte er seine Wut so: "Wenn deine Ex mit anderen voll druff 'nen Unfall baut, dann seit zwei Tagen nicht ans Telefon geht und sich nicht meldet und dann dein Kind bei wildfremden Leuten abgegeben wird, damit sie auf der Wiesn feiern kann, möchte ich dich sehen!"

Gegenüber InTouch verriet Rocco, Kim habe ihre Tochter zuvor wochenlang nicht gesehen.

Welche schweren Vorwürfe er nun gegen seine Ex-Freundin erhebt, lest Ihr in der aktuellen InTouch - ab sofort am Kiosk.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion