Ist Kim Gloss noch in Rocco Stark verliebt?

Kim Gloss hat sich die Lippen aufspritzen lassen

20.06.2014 > 00:00

© Facebook / Kim Gloss

Kim Gloss wird oft vorgeworfen, sie sei zu unnatürlich. Ihre Antwort: Sie zeigt sich ungeschminkt und ruft sogar zu Ungeschminkt-Sefies auf! Nun gibt sie allerdings endlich zu, was schon viele vermutet hatten: Sie hat sich ihre Lippen aufspritzen lassen.

Schon vor einiger Zeit haben wir eine deutliche Veränderung bei den Lippen von Kim Gloss wahrgenommen. Zu diesem Zeitpunkt hat sie einen Eingriff aber noch abgestritten. Gegenüber "rtl.de" gesteht sie nun: "Ich stehe dazu, was ich hab machen lassen. Das waren meine Lippen, die habe ich aufspritzen lassen und ich habe Permanent-MakeUp an den Lippen und an den Augen aber das wars auch!"

Sie selbst, das betont sie weiter, sei aber sehr zufrieden mit ihrem Aussehen. Und das ist am Ende ja auch das Wichtigste. Die fiesen Kommentare zu ihrem Look stören Kim Gloss daher schon lange nicht mehr. Dafür gibt es andere Aussagen, die sie sehr verletzen...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion