Kim Gloss packt aus.

Kim Gloss: Kontakt mit Kay One hat einen besonderen Grund

07.12.2013 > 00:00

© WENN

Immer wieder wurde Kim Gloss eine Affäre mit Kay One nachgesagt und immer wieder betonte sie, dass sie keine Beziehung mit dem Rapper führe.

Jetzt packte die Sängerin bei Facebook aus und plötzlich ergibt alles einen Sinn.

"Nach einer sehr langen musikalischen Pause habe ich nun endlich wieder den Weg ins Studio gefunden und mich voll und ganz dem hingegeben, weshalb ich damals überhaupt angefangen habe - der Musik", berichtet Kim auf ihrer Facebook Seite.

Mit der Unterstützung von Kay One hat die ehemalige DSDS-Teilnehmerin eine Weihnachtsballade aufgenommen. Deshalb wurden die beiden immer wieder gemeinsam gesehen und für ein Paar gehalten. "Das ist aber Schwachsinn. Er & sein Co-Produzent Sonal produzieren meine ganzen Songs in der Schweiz und ich bin sehr froh darüber mit so jemand talentierten wie ihm zu arbeiten", so die 21-Jährige weiter.

Und auch Kay One ließ es sich nicht nehmen, sich auf seiner Facebook-Seite zu den Gerüchten zu äußern: "Soooo liebe Presse... Um jetzt endlich mal die Gerüchte zwischen mir & Kim Gloss beiseite zu schaffen, löse ich nun das große Rätsel, warum man sie öfter an meiner Seite sieht: Ich produziere sie gerade mit meinem Team und muss sagen, dass wir die letzte Zeit im Studio sehr, sehr fleißig waren!"

Na, dann wissen wir ja jetzt, was da los war und freuen uns schon auf den neuen Song!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion