Rocco Stark und Kim Gloss: Letzter gemeinsamer Auftritt im TV

Kim Gloss und Rocco Stark: Verliebt im TV

15.08.2013 > 00:00

© Getty Images

Morgen Freitag, 16. August, sind Kim Gloss und Rocco Stark gemeinsam im Fernsehen zu sehen. Ausgerechnet bei der Show "Mein Mann kann" machten Kim Gloss und Rocco Stark mit. Darin pokerte Kim Gloss hoch, und schätzte die Fähigkeiten und Talente "ihres Mannes" Rocco Stark.

Sie spielten gegen langjährige Paare wie Jürgen und Ramona Drews oder Thomas Heinze und Jackie Braun. Bei "Mein Mann kann" gaben Kim Gloss und Rocco stark alles, mimten das glückliche Paar.

Fakt ist allerdings, dass sie sich nur wenige Tage nach der Aufzeichnung der Show getrennt haben. Fast genau zwei Monate nach dem Beziehungs-Aus sind Rocco Stark und Kim Gloss also im TV wieder ein Paar, für einen Abend. Das wird wohl der letzte gemeinsame, verliebte Auftritt der beiden sein. Andererseits weiß man das bei Kim Gloss und Rocco Stark nie so genau.

In der Sendebeschreibung von Sat1 heißt es: "Bei 'Mein Mann kann' stellen Dr. Christine Theiss und Oliver Pocher die Beziehungen prominenter Paare auf den Prüfstand." Die Beziehung von Kim Gloss und Rocco Stark hat "Mein Mann kann" tatsächlich nicht verkrafet.

Ob die Show tatsächlich der Grund für die Trennung war? Wohl kaum, aber die Zuschauer werden morgen sicher ganz genau hinsehen und sich fragen, ob schon bei diesem letzten Auftritt die Zeichen auf Trennung deuteten.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion