Kim Gloss: Sind diese Lippen echt?

Kim Gloss: War sie beim Beauty-Doc?

23.07.2013 > 00:00

© Facebook

Nanu, wo kommen denn plötzlich Kim Gloss' pralle Lippen her?

Ihre vorher extrem schmale Oberlippe hat mittlerweile Schmollmund-Charakter.

Auch Fans wundern sich und fragen: "War hier etwa der Beauty-Doc am Werk?" Weit hergeholt ist der Gedanke nicht! Immerhin ist die Sängerin für ihre extreme Eitelkeit bekannt. Ob sie sich wirklich unters Messer gelegt hat, ist reine Spekulation.

Aber zumindest der Düsseldorfer Schönheitschirurg Dr. Axel Neuroth (www.nac-clinic.com) glaubt: "Bei der Oberlippe ist nachgeholfen worden. Entweder mit einem Lippen-Implantat oder in Form einer Aufspritzung mit Hyaluron, Kollagen oder Silikon."

Ob's stimmt, weiß allein die Ex-Dschungelcamp-Teilnehmerin. Allerdings gesteht Kim Gloss: "Wenn es um mein Styling geht, dann ist es wirklich sehr schwierig mit mir, weil ich auf jedes Detail achte."

TAGS:
Lieblinge der Redaktion