undefined Die Teen Choice Awards 2010 - Die Gewinner

Kim Kardashian: 40-Millionen-Deal für drei neue Staffeln

25.04.2012 > 00:00

© GettyImages

Nach einer Imagekrise verursacht durch die Blitzscheidung von Kim Kardashian (31), können die Kardashians wieder feiern.

40 Millionen Dollar soll die Großfamilie nämlich für drei weitere Staffeln "Keeping Up With The Kardashians" vom Sender E! bekommen. Das berichtet "tmz".

Kim, Kourtney (33), Khloe (27), Kris (56) und Bruce (62) sollen jeweils ein identisches Sümmchen bekommen.

Die Geschwister Kendall (16), Kylie (14) und Rob (25) bekommen weniger. Außerdem haben die Lebensgefährten der Kardashian-Schwestern, Scott Disick, Lamar und der kleine Sohn von Kourtney, separate Deals ausgehandelt.

Wenn Kim Kardashian und ihr neuer Freund Kanye West (34) eine ganz neue Show bekommen, wird ein weiterer Vertrag abgeschlossen.

Und genau das könnte gut möglich sein. Kanye West ist nämlich demnächst beim ersten Date mit seiner Kim in der Kardashian-Reality-Show zu sehen.Vielleicht gibt's ja dann auch die nächte TV-Traumhochzeit.

Am 20. Mai 2012 startet in den USA die 7. Staffel von "Keeping Up With The Kardashians".

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion