Auf ein Neues: Kim zeigt ihren Tanga-Popo

Kim Kardashian bedankt sich mit Tanga-Po-Selfie für 27 Millionen Instagram-Follower

27.02.2015 > 00:00

© Instagram / Kim Kardashian

Juhu! 27 Millionen Instagram-Follower! Und wie feiert Kim Kardashian das Ganze? Na klar, mit einem weiteren Bild ihres Hinterns, der möglicherweise noch prominenter ist, als sie selbst.

Kim posiert in Leoparden-Unterwäsche mit roter Spitze. Der Tanga entblößt ein weiteres Mal alles, was Kim zu bieten hat. Das Foto wurde bislang 720.000 Mal geliked, was auch für Kim zwar viel ist, aber nichts Besonderes. Doch es wird heiß über dieses Bild diskutiert. Während die meisten Bilder ungefähr 2.000 - 10.000 Kommentare haben, kommentierten innerhalb weniger Stunden bereits 60.000 User dieses Bild.

Kim Kardashian zeigt einmal mehr, dass sie sich bloß ein wenig nackt machen muss, um in aller Münder zu sein.

Diese Lektion lernte sie schon ziemlich früh in ihrer Karriere, denn im Grunde genommen war es ihr Sex-Tape, dass sie erst so richtig berühmt gemacht hat. Nur wurde das Ganze damals als ein Unfall, ein ungewolltes Versehen verkauft.

Heute gibt es bewusst immer mal wieder ein bisschen nackte Haut von Kim zu sehen und jedes Mal schaut die ganze Welt zu. So wird sie sicher ganz schnell aus 27 Mio. bald 28 Mio. Follower machen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion