Kim Kardashian hofft auf Essen mit Kate Middleton

Kim Kardashian hofft auf Essen mit Kate Middleton

07.11.2012 > 00:00

Kim Kardashian hat für ihre Großbritannien-Reise eine ganz besondere Essenseinladung verschickt - an die Herzogin von Cambridge, Kate Middleton. Das Reality-Starlet hat für ihren Geschäftsurlaub in Großbritannien einiges geplant, darunter ein Mittagessen mit der Ehefrau von Prinz William. Dem britischen Magazin "Life & Style" verriet Kardashian: "Wir würden uns wahnsinnig freuen, Kate Middleton zu sehen. Wir lieben sie. Ich werde sie anrufen und zum Mittag einladen, sie ist umwerfend", schwärmte Kanye Wests Freundin über die Herzogin von Cambridge. Zusammen mit ihren Schwestern ist Kim Kardashian derzeit in Großbritannien unterwegs um ihre Modekollektion zu bewerben und da Kardashian bereits Anfang des Jahres einen Schuh zu Middletons Ehren entwarf, als diese ihren 30. Geburtstag feierte, scheint es nur logisch, dass sie ihre Geschäftsreise jetzt auch mit einem Besuch bei der königlichen Familie verbindet. Der Besuch bei den Middletons könnte jedoch schwieriger werden, als geplant, denn glaubt man der Online-Seite "entertainmentwise", dann befindet sich Kate Middleton derzeit mit ihrem Ehemann in Wales. Das könnte Kardashian indes hart treffen, denn Insidern zufolge ist sie so ein großer Fan, dass ihr derzeitiger Look sogar von Middletons Make-Up und Kleidung inspiriert wurde. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion