Kim Kardashian steht hinter Bruce Jenner.

Kim Kardashian: Ihre Haare sind jetzt wieder dunkel

26.03.2015 > 00:00

© Instagram/ Kim Kardashian

Diese Liaison war von kurzer Dauer: Kim Kardashian hat sich nach rund drei Wochen von ihren blonden Haaren getrennt! Immerhin, in dieser kurzen Zeit sorgte sie mit ihrer blonden Friese für jede Menge Schlagzeilen. Zunächst wurde sogar vermutet, Kim trage lediglich eine Perücke doch dann lieferte die Diva höchstpersönlich den Echtheits-Beweis.

Auf aktuellen Bildern trägt Kim Kardashian jetzt wieder dunkle Haare. Ob ihre schnelle Umfärbung an den vielen hämischen Kommentaren im Netz liegt? Vielleicht wollte die Ehefrau von Kanye West mit ihrer krassen Typveränderung auch nur ein bisschen mehr Aufsehen erregen, als ohnehin schon. Bevor der neue Anblick zur Gewohnheit wird, kehrt sie zum altbewährten Schwarz zurück.

Mit dunklen Haaren gefällt Kim Kardashian ihren Fans jedenfalls deutlich besser. Wahrscheinlich feilt sie aber schon längst an ihrem nächsten Umstyling...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion