Kim Kardashian: Junggesellinnenabschied in Las Vegas

Kim Kardashian: Junggesellinnenabschied in Las Vegas

25.07.2011 > 00:00

Kim Kardashian hat sich am Samstag in Las Vegas ausgiebig von ihrem Single-Leben verabschiedet. Die "Keeping Up With The Kardashians"-Darstellerin will bereits nächsten Monat ihrem Verlobten Kris Humphries das Ja-Wort geben und hat ihre letzten Tage als Single jetzt mit ihren Mädels im Tao in Las Vegas gefeiert. Kardashians Mutter Kris Jenner, ihre Schwestern Khloe und Kourtney sowie LaLa Vasquez und Socialite Brittny Gastineau waren bei ihrem Junggesellinnenabschied mit von der Partie. Doch Kim Kardashian hielt es nicht lange ohne ihren Verlobten aus und stürmte kurz vor Mitternacht dessen Junggesellenparty im Club Lavo. Das Paar hatte im Mai nach nur sechs Monaten Beziehung ihre Verlobung verkündet. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion