Zum Hochzeitstag gibt's einen extra feuchten Zungenkuss

Kim Kardashian & Kanye West: Feuchter Zungenkuss zum ersten Hochzeitstag

25.05.2015 > 00:00

© Instagram/ kimkardashian

Das ging jetzt aber schnell für Kim Kardashian und Kanye West: Am 24. Mai feierte Hollywoods Glamourpaar bereits seinen ersten Hochzeitstag! Und genauso pompös wie die Hochzeitszeremonie vor einem Jahr ausgefallen ist, sollte nun auch das einjährige Hochzeitsjubiläum werden. Dafür hat sich das Paar keine geringere Stadt als Paris ausgesucht die Stadt der Liebe!

In Erinnerungen an ihre ereignisreiche Hochzeitswoche schwelgend postete Kim nun erstmals Auszüge ihrer privaten Fotosammlung auf Instagram, die unter anderem Eindrücke von ihrem Junggesellinnenabschied in Paris und vom dekadenten Brunch auf dem Anwesen des Modeschöpfers Valentino zeigen. Vor genau einem Jahr lud der befreundete Modedesigner das Paar und viele weitere wichtige Gäste anlässlich der Hochzeit auf sein Schloss ein.

Welches Foto aber für Aufregung sorgte, war ein provokanter Schnappschuss des Paares, wie es einen sehr feuchten Zungenkuss austauscht. Darauf steckt Kim ihre Zunge sichtbar für alle in Kanyes Mund. Ein Bild das polarisiert ästhetisch oder geschmacklos? Die meisten Instagram-Nutzer befinden es eher für letzteres: "Nichts, was ich auf Instagram posten würden. Aber ist deine Entscheidung." und "Uugh, ekelhaft! Warum postest du sowas?", lauten nur einige der entsetzten Kommentare. Muss das denn wirklich sein, Kim?

Das It-Girl scheint wohl vor lauter Glücksgefühlen keinen klaren Gedanken mehr fassen zu können. Sie schwebt auf Wolke 7 und schreibt unter ein anderes verliebtes Foto von sich und Kayne: "Ich liebe diesen Mann so sehr! Alles Gute zum ersten Hochzeitstag, Baby!"

TAGS:
Lieblinge der Redaktion