Promi-Paare und ihre Fake-BeziehungenKim Kardashian (31) wird ja seit jeher eine ziemliche - pardon - Mediengeilheit vorgeworfen. Deshalb wird dem Reality-Show-Star jetzt auch unterstellt, ihre Beziehung mit Kanye West (34) sei ein abgekart

Kim Kardashian: Kanye West mag ihren Style nicht

12.07.2012 > 00:00

© GettyImages

In Sachen Styling beherzigt Kim Kardashian (31) ja für gewöhnlich die Faustregel: Weniger ist mehr. Der Reality Show-Star mag es bei ihren Outfits gerne kurz, knapp und sexy.

Ihrem neuen Lover Kanye West (34) ist der Look von Kim Kardashian offenbar ein Dorn im Auge. Ihm gefällt der aufreizende Stil seiner Liebsten ganz und gar nicht. Er wünscht sich, dass sie an ihrem Image arbeitet.

In Kim Kardashians Show "Keeping Up With The Kardashians" kam jetzt heraus, dass Kanye seine Freundin nicht nur zur Pariser Fashion Week begleitet hat - er hat ihr sogar beim Styling geholfen!

Kim erzählte: "Er sagte: 'Zieh das an, zieh das an!' Er stellte die Outfits zusammen."

Offenbar vertraut Kim Kardashian seinem Händchen in Sachen Fashion voll und ganz. Statt an ihre stylishen Familie wendet sie sich mittlerweile an ihn, wenn sie Mode-Tipps braucht.

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion