Heute heiraten Kim Kardashian und Kris Humphries

Kim Kardashian muss Hochzeitsgäste ausladen!

22.08.2011 > 00:00

© GettyImages

Heute ist es so weit: Die Hochzeit von Kim Kardashian (30) und Basketballspieler Kris Humphries (26) findet statt.

Allerdings mit etwa 50 Hochzeitsgästen weniger als ursprünglich geplant. Wie die britische Life&Style berichtet, mussten Kim Kardashian und Kris Humphries ihre Gästeliste aus Gründen des Brandschutzes kürzen. "Der leitende Feuerwehrmann wurde hinzugezogen. Sobald die Feuerwehr von all dem Fernsehequipment erfuhr, das bei der Hochzeit aufgebaut sein wird Lichter, Kameras und die Produktionscrew wurde Kim mitgeteilt, dass sie ihre Gästeliste um 50 Leute kürzen müsste." Nun ist Kim Kardashian also gezwungen, 50 Hochzeitsgäste auszusuchen, die sie anrufen muss, um sie wieder auszuladen. Wie unangenehm...

Vielleicht deshalb geht gerade das Gerücht rum, dass Kim Kardashian ihren Kris Humphries gleich zwei mal heiraten möchte. Nach der Hochzeit heute in Kalifornien wollen die beiden in zehn Tagen nochmal in New York ihre Hochzeit groß feiern. Auf Twitter schrieb Jason Binn, ein Geschäftsmann aus New York, der die die Feier ausrichtet: "NY Hochzeit! @KimKardashian, @KrisHumphries: Ich freue mich so, das für euch zu gestalten." Darauf antwortete Kim via Twitter: "Das wird ein Spaß!" Auf jeden Fall ist es eine gute Lösung, um auch noch die ausgeladenen Hochzeitsgäste zu sehen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion