Kim Kardashian: Nach der Scheidung nach Australien

Kim Kardashian: Nach der Scheidung nach Australien

01.11.2011 > 00:00

Kim Kardashian ist nur wenige Stunden nachdem sie ihre Scheidung von Kris Humphries eingereicht hat nach Australien geflogen. Die Socialite hatte dem Basketballspieler erst im August in einer pompösen Zeremonie das Jawort gegeben und nun ist die Ehe nach nur 72 Tagen bereits wieder am Ende. Kardashian hat Montag in Los Angeles die Scheidung von dem Sportler eingereicht und war nur wenige Stunden später mit ihrer Schwester Khloe bereits auf dem Weg zu einem Geschäftstermin in Australien. Die Schwestern wollen vor Ort ihre neue Handtaschenkollektion vorstellen. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion