Kim Kardashian & Nicole Richie zu Schulzeiten.

Kim Kardashian & Nicole Richie: So sahen sie früher aus

10.01.2014 > 00:00

© Instagram

Huch, die haben sich aber verändert...

Kim Kardashian postete bei Instagram ein 20 Jahre altes Foto von sich und Freundin Nicole Richie, das die beiden zu Schulzeiten zeigt.

Kim ist ohne das ganze Make-up, die falschen Wimpern und den Fake-Tan kaum wiederzuerkennen.

Und auch Nicole Richie hat sich deutlich verändert. Mit 13 trug sie nämlich noch eine Zahnspange.

"#ThrowbackThursday @nicolerichie und ich super cool mit 13 Jahren", schrieb Kim Kardashian zum Foto.

Die beiden Reality-Stars wuchsen im selben Stadtteil in Los Angeles auf und sind seit ihrer Kindheit befreundet.

Ob sie als Jugendliche geahnt haben, dass sie 20 Jahre später weltweit bekannt sein würden?

Nicole Richie antwortete in ihrer gewohnt witzigen Art mit: "Brace it!" - Was eine Anspielung auf ihre Zahnspange (englisch: "brace") ist und bin etwa bedeutet: "Mach's fest!".

TAGS:
Lieblinge der Redaktion