Kim Kardashian kauft sich selbstreinigende Toilette für 80.000 Euro

Kim Kardashian: Selbstreinigende Toilette für 80.000 Euro

24.08.2012 > 00:00

© GettyImages

Moderne Technik zu Hause ist echt was Feines.

Das dachte sich auch Kim Kardashian (31) und machte eine ganz praktische High-Tech-Anschaffung: eine sich selbst reinigende Toilette.

Satte 80.000 Euro kostet das Klo, was keine Putzfrau mehr braucht.

Denn wir gehen davon aus, dass Kim Kardashian nicht selbst die Toilette geputzt hat.

Grund für die exklusive Anschaffung: mangelnde Hygiene im Hause Kardashian.

Denn so manch einer soll, laut Kim, vergessen haben, zu spülen. Das berichtet das amerikanische Klatschmagazin "National Enquirer"

"Kim wird oft von Leuten besucht, die bestimmte Einrichtungsgegenstände in ihrem Haus nicht ordnungsgemäß benutzen, zum Beispiel die Toilette. Jetzt ist sie total stolz. Sie ist das erste Mädchen in ihrem Stadtteil, die eine Toilette besitzt, die teurer ist als die meisten Häuser."

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion