Kim Kardashian: Selfie-Werbung beim Super Bowl!

Kim Kardashian: Selfie-Werbung beim Super Bowl!

28.01.2015 > 00:00

© TMobile/Screenshot

Madame ist wirklich allgegenwärtig.

Ihr praller Hintern sprengte unlängst das Internet, sie bringt ein Buch auf den Markt und nun mischt Kim Kardashian auch noch beim legendären Super Bowl mit.

T-Mobile hat die Selfie-Queen für einen Werbespot verpflichten können, der in der Pause des Sportevents ausgestrahlt wird. Diverse Firmen reißen sich darum, ihre Werbung an dieser Stelle platzieren zu können, die Reichweite ist immens.

Im Mittelpungt des Spots steht natürlich der Selfie-Wahn von Kim Kardashian. Sie ruft dazu auf, nicht genutztes Datenvolumen zu retten. "Hi, ich bin Kim. Jeden Monat gehen Millionen von nicht verbrauchten Gigabytes zurück zu den Internet-Firmen. Tragisch. Das sind Datenmengen, für die ihr bezahlt habt und die dafür benutzt werden könnten, mein Make-up, meine Rückhand, meine Outfits, meinen Urlaub und meine Outfits zu beobachten leider geht das alles verloren. Bitte hilf mit, die Datenmengen zu retten."

Da hat die knallharte Geschäftsfrau mal wieder einen fetten Deal an Land gezogen...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion