Kim Kardashian: So großzügig beschenkte sie Ehemann Kanye West zum Geburtstag

Kim Kardashian: So großzügig beschenkte sie Ehemann Kanye West zum Geburtstag

09.06.2015 > 00:00

© Instagram / kimkardashian

Kimye und Bescheidenheit sind ein Widerspruch in sich. Das stellte das polarisierende Promi-Paar nach ihrem prunkvollen 1.Hochzeitstag gerade wieder unter Beweis. Zum 38. Geburtstag ihres Gatten Kanye West hatte Kim Kardashian eine Überraschung geplant, die an Exklusivität kaum zu überbieten ist.

Mit verbundenen Augen chauffierte Kim den Rapper ins Staples Center in L.A., das sie extra angemietet hatte, damit Kanye mit seinen Kumpels in der legendären Halle Basketball spielen konnte. Laut "TMZ" hat Kim Kardashian schlappe 110.000 Dollar springen lassen, um dem Geburtstagskind eine Freude zu bereiten.

Zu seinen prominenten Gästen zählen unter anderem Justin Bieber, R'n'B-Star John Legend, der ein Geburtstagsständchen sang, und NBA-Superstars wie John Wall. Natürlich durften auch ein paar sexy Cheerleader nicht fehlen.

"Danke an das Staples Center für die unglaublichste Geburtstagsparty für Kanye", twitterte Kim Kardashian, die angeblich Zwillinge erwartet, nach der Partie.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion