Kim Kardashian: Schafft sie es auf die Vogue?

Kim Kardashian träumt vom Vogue-Cover

23.11.2013 > 00:00

© Getty Images

Sie ist wohl einer der größten Reality-TV-Stars der Welt. In ihrer Show "Keeping up with the Kardashians", die den Alltag des dekadenten Clans dokumentiert, ist Kim Kardashian unangefochten des Zugpferd und konnte sich bereits jahrelang im Fernsehbusiness behaupten.

Darüber hinaus macht die 25jährige auch ansonsten gern Schlagzeilen mit ihrem Privatleben. So inszeniert die Verlobte von Kanye West ihr Liebesglück erst kürzlich medienwirksam im neuen Musikvideo ihres Lovers und scheint auch großen Spaß daran haben, die Presse fast tagtäglich in äußerst freizügigen Outfits zu erfreuen. So viel zu "beruflichen" Werdegang der Neu-Mama.

Nun hat Kim aber offenbar ein neues, durchaus anspruchsvolleres Karriereziel: der Kurvenstar möchte unbedingt auf das Cover der amerikanischen Vogue! "Kim würde dafür sterben auf das Vogue-Cover zu kommen. Das würde ihr einen großen Stellenwert in der Fashion-Welt garantieren", erzählt ein Insider gegenüber HollywoodLife. Den Titel des Magazins würde Kim übrigens am liebsten im Brautkleid zieren, ganz im "SATC"-Style. Auch ihr Liebster Kanye soll ganz begeistert von dieser Idee sein und mittlerweile die treibende Kraft hinter dem Vorhaben "Kim goes Fashion" darstellen.

Ob sich Vogue-Chefin Anna Wintor wirklich darauf einlassen wird den ehemaligen Sex-Tape-Star auf das Cover der wichtigsten Modezeitschrift der Welt zu bringen? Wir sind skeptisch...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion