Heiraten Kim und Kanye schon an Weihnachten?

Kim Kardashian und Kanye West: Hochzeit an Weihnachten?

12.12.2013 > 00:00

© gettyimages

Im Oktober machte Kanye West seiner Kim Kardashian einen extrem romantischen Heiratsantrag. Seitdem findet ein großes Rätselraten statt um den möglichen Termin für die Traumhochzeit der beiden. Nun heizt Kim Kardashian höchst persönlich die Gerüchteküche an gibt es eine Hochzeit an Weihnachten?

Die Verlobte des "Yeezus"-Interpreten erklärte nun in einem Interview, dass sie zwar nicht PLANE, an Weihnachten zu heiraten, aber wirklich ausschließen kann sie es auch nicht. Auf die Frage, ob die beiden über die Festtage zusammen durchbrennen wollen antwortete Kim: "Nein, nicht, dass ich wüsste. Aber er ist ein ziemlich spontaner Kerl."

Eigentlich sind bereit jetzt schon viele Details über die Hochzeit von Kimye bekannt. So soll die Hochzeit sagenhafte fünf Millionen Dollar kosten und angeblich sogar auf dem Schloss Versailles stattfinden! Eigentlich eine perfekte Kulisse, auch an Weihnachten! Einzig das Datum halten Kim Kardashian und Kanye West streng geheim. Doch da schon die Verlobung an Kims Geburtstag stattfand, würde für eine Hochzeit an Weihnachten ja gut passen...

Möglicherweise sind die etlichen Hochzeits-Gerüchte ja auch Anlass für die beiden, am Ende alles ganz spontan zu machen, um die Presse außen vor zu lassen. Das diesjährige Weihnachtsfest wird für die beiden, die ja zum ersten Mal als kleine Familie mit Baby North West feiern, etwas ganz besonderes...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion