Kim Kardashian und Lover Kanye sind auf Streitkurs

Kim Kardashian vs. Kanye West: Mega-Streit um Babymode

15.10.2013 > 00:00

© Getty Images

Stillstand kennen diese beiden wirklich nicht.

Wer meinen könnte, dass Kim Kardashian (32) und Kanye West (36) nach der Geburt ihrer ersten Tochter North erst einmal etwas kürzer treten und ganz in Ruhe die Elternschaft genießen, der liegt falsch.

De beiden Workaholics planen bereits seit Nori auf der Welt ist eine eigene Kollektion für Babymode. Was am Anfang lediglich als nette Albernheit zwischen Kim und Kanye diente, hat sich mittlerweile zu einer ziemlich ernsten Sache gemausert. Wie Radaronline berichtet, soll Neu-Mama Kim die Kinderkleidung tatsächlich auf den Markt bringen eigentlich. Was nämlich als ihr eigenes Projekt geplant war, in dem sie endlich richtige Verantwortung übernehmen kann, entpuppt sich zum riesigen Streitpunkt zwischen Frau Kardashian und ihrem Kanye. Grund: der Rapper glaubt nicht an seine Freundin! "Er glaubt nicht, dass Kims Style gut genug ist und weiß, was immer sie hervorbringt, das wird auch auf ihn zurückfallen. Er vertraut ihr nicht, dass sie ihr eigenes Ding machen kann", erzählt ein Insider.

Autsch, das muss sich für Modefan Kim doch wirklich wie eine schallende Ohrfeige anfühlen. Zu Kanyes Verteidigung: dass Diva West nicht besonders einfühlsam ist, dürfte Kim von Anfang an gewusst haben...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion