Kirsten Stewart am "Snow White"-Set verletzt

Kirsten Stewart am "Snow White"-Set verletzt

19.10.2011 > 00:00

Die Dreharbeiten zu "Snow White And The Huntsman" sind am Dienstag unterbrochen worden, weil sich Kristen Stewart am Set verletzt hat. Die "Twilight"-Schauspielerin spielt die Hauptrolle in dem Fantasy-Film, in dem auch Charlize Theron, Chris Hemsworth und Bob Hoskins zu sehen sein werden. Stewart hatte Anfang der Woche ganz normal mit den Dreharbeiten begonnen, brach jedoch wegen einer nicht näher bezeichneten Verletzung ab. Max Manganello, der in dem Film einen Soldaten spielt, schreib am Dienstag via Twitter: "Schluss für heute. Kirsten hat sich verletzt. Nichts schlimmes. Wir machen Freitag weiter." © WENN

Lieblinge der Redaktion