Kirstie Alley: Einbrecher

Kirstie Alley: Einbrecher

12.12.2011 > 00:00

Kirstie Alley ist am Sonntag zum dritten Mal in drei Tagen Opfer eines Einbruches geworden. Die Schauspielerin hatte sofort die Polizei gerufen, nachdem die Einbrecher sich Zutritt zu ihrem Haus in Kansas verschafft hatten und warnte die Einbrecher auch auf Twitter vor einem weiteren Versuch: "Sehr geehrte Person, die bereits zum dritten Mal in mein Haus in Wichita eingebrochen ist. Beim nächsten Mal lernst du meinen großen Hund und meine noch größere Schrotflinte kennen! Wir haben die Person diesmal mit der Kamera aufgenommen und werden die Bilder twittern. Dreimal in drei Tagen!! Die Polizei und der Hund sind alarmiert." © WENN

Lieblinge der Redaktion