Kiss & Mötley Crüe: Gemeinsame Tournee

Kiss & Mötley Crüe: Gemeinsame Tournee

21.03.2012 > 00:00

Kiss und Mötley Crüe wollen im Sommer ihre Rockfans zur Ekstase bringen und gehen gemeinsam auf Tournee. Die Musiklegenden starten ihr gemeinsames Tour-Projekt ab dem 20. Juli und werden insgesamt 40 Konzerte in ganz Amerika spielen. Jede Band gibt dabei ein Set von 90 Minuten zum Besten und Mötley Crüe-Star Vince Neil erklärte begeistert: "Diese Typen sind die böseste Band in der ganzen verdammten Welt", tönte der Musiker. Für die Rockbands ist es nicht das erste Mal, dass sie sich eine Bühne teilen, wie der Rocker weiter verriet. "Unsere erste Tournee mit Kiss war 1982 - das jetzt zu wiederholen ist einfach unglaublich." Kiss-Frontmann Paul Stanley ergänzte: "Als wir sie auf der Bühne gesehen haben, wussten wir, dass sie die nächste große Sache werden würden. Wir bieten so einfach mehr fürs Geld. Wenn ihr noch mehr Bomben und Artillerie sehen wollt, müsst ihr schon zum Militär gehen." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion