Kleine Hochzeits-Tuschelei

10.06.2009 > 00:00

Bei Orlando Bloom und Miranda Kerr weiß man nie, was als nächstes passiert. Erst hielten sie ihre Beziehung monatelang geheim, machten wegen dem ein oder anderen Fremdflirt auf beiden Seiten, eine schwere Krise durch, dann stellte Miranda den Liebsten plötzlich ihren Eltern vor und fing an, in der Öffentlichkeit von ihrem Kinderwunsch zu sprechen. Jetzt könnte das Paar die nächste Sprosse auf der Liebes-Leiter erklettern: Laut dem "Star" wird im Freundeskreis bereits über eine Hochzeit der beiden in einem Jahr getuschelt!"Sie hatten ein ziemlich verrücktes Jahr, aber sie lieben einander und sie will seine Frau werden", so ein Vertrauter der Stars. Einen weiteren Verdachtsmoment gab es, als das Pärchen kürzlich schwer verliebt im kalifornischen Restaurant "Primitivo" gesichtet worden war - Miranda über und über behangen mit Schmuck, der ausschließlich von Orlando stammte! "Ich trage nur noch seine Sachen", soll sie gesagt haben. Ein schöner Liebesbeweis! Denn angeblich hatte der schwer eifersüchtige Orlando in der Vergangenheit von ihr gefordert, alles Geschmeide, das sie jemals von ihren Ex-Freunden erhalten hätte, abzulegen...

Lieblinge der Redaktion