Kleinste Frau der Welt ergattert Serienrolle!

Kleinste Frau der Welt in ihrer größten Rolle!

15.08.2014 > 00:00

© twitter.com/MrRPMurphy

Jyoti Amge ist gerade einmal 63 Zentimeter groß aber das hält die 20-Jährige nicht davon ab, ganz große Träume zu haben! Denn die Inderin wünscht sich nichts sehnlicher, als in Hollywood Schauspielerin zu sein und einen Oscar zu gewinnen. Nun ist es soweit: Jyoti hat ihre erste große Rolle ergattert! In der vierten Staffel von "American Horror Story" darf sie eine Gastrolle übernehmen.

Regisseur Ryan Murphy postete ein Bild Amges mit Hauptdarstellerin Jessica Lange. Als Kommentar schrieb er dazu: "Jessica und unser neuestes Cast-Mitglied Jyoti Amge...die kleinste Frau der Welt." Welch ein Erfolg für Jyoti!

Die Inderin leidet unter Achondroplasie, einem Gendefekt, der ihr Wachstum nach rund einem Lebensjahr stoppte. 2011 zu ihrem 18. Geburtstag wurde Jyoti Amge ins Guiness Buch der Rekorde als kleinste Frau der Welt aufgenommen. Ein Problem mit ihrer Größe hat Jyoti nicht: "Ich bin dankbar, dass ich diese Größe habe. Wenn ich nicht klein wäre und nicht diese Rekorde erzielt hätte, wäre es mir wohl niemals möglich gewesen, nach Japan und Europa und in viele andere wundervolle Länder zu reisen." Jetzt kann Sie auch noch die USA hinzufügen. Und, wer weiß, vielleicht irgendwann auch den Oscar...

Lieblinge der Redaktion