Knastschwester

10.06.2009 > 00:00

Crack zu rauchen schadet der Gesundheit, sich dabei filmen zu lassen eindeutig der Freiheit! Aktuellstes Beispiel: Sorgenkind Amy Winehouse. Nachdem Redakteure der britischen Tageszeitung "The Sun" im Januar ein Video online gestellt hatten, das die Sängerin beim Inhalieren der gefährlichen Droge und bei der Einnahme von Kokain und Ecstasy zeigte, wurde es auch für die Polizei interessant. Ihre Konsequenz: Amy Mittwochmittag verhaften! "Sie wurde dort für eine Befragung festgehalten und zeigte sich äußerst kooperativ", bestätigte ihr Sprecher Chris Goodman laut People.com. Nach Zahlung einer Kaution durfte Amy die Wache wieder verlassen. Vor zwei Wochen verbrachte sie schon einmal eine Nacht hinter Gittern. Damals allerdings nicht wegen illegalen Drogenbesitzes, sondern weil sie einem Unbekannten eine Kopfnuss verpasst hatte...

Lieblinge der Redaktion