Sam von Köln 50667 erzählt von ihrem schlimmsten Date.

Köln 50667: Sam erzählt ihr größtes Date-Desaster!

11.10.2013 > 00:00

© RTL II

Unangenehme Situationen beim Date hat jeder schon mal erlebt. In eine besonders merkwürdige Lage kam Sam von Köln 50667.

In der Bravo erzählte Samantha "Sam" Berger alias Diana Schneider von einem ihrer peinlichsten Date-Erlebnisse. Dabei lief die Verabredung eigentlich sehr gut, alle Zeichen standen auf Erfolg.

An diesem Abend war Sam Berger mit einem Ex-Freund aus: "Alles lief super, wir wollten zu ihm. Doch als wir ins Schlafzimmer kamen, lag die aktuelle Freundin von ihm im Bett! Das war ein Schock!"

Nicht nur, dass Sam Berger also wieder etwas mit ihrem Ex angefangen hat, an diesem Abend wurde sie außerdem zur Affäre. Ob Sam Berger wusste, dass ihr On/Off-Freund gerade eine andere Beziehung hatte?

Gut, dass Sam und ihr Knutsch-Partner bei diesem Tempo wenigstens noch kurz die Augen aufs Bett gerichtet haben, bevor sie hinein stiegen. Ansonsten wäre die Situation ganz bestimmt noch um einiges peinlicher geworden. So kamen Sam Berger von Köln 50667 und der Fremdgänger noch mit einem "blauen Auge" davon.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion