Sorge um Janet Jackson: Ganz plötzlich wurde die Sängerin in ein Krankenhaus eingelieferte. Ihre Beschwerden: noch unbekannt!

Krankenhaus statt Konzert

30.09.2008 > 00:00

© GETTY IMAGES

Was ist bloß mit Janet Jackson los? Ganz plötzlich musste die Pop-Diva jetzt ins Krankenhaus eingeliefert werden direkt vor ihrem Auftritt in Montreal! Ausgerechnet während des Soundchecks soll sich die Sängerin laut eines offiziellen Statements ihrer Agentur "W&W Public Relations" auf einmal so schlecht gefühlt haben, dass sie nicht mehr weitermachen konnte und das Konzert abgesagt werden musste. Was Janet genau hat? Das weiß nicht einmal der Konzertveranstalter! "Wir wissen auch nicht, was passiert ist, haben keine Details", äußerte sich ein Sprecher gegenüber einer kanadischen Zeitung. Fakt ist, dass Janet erstmal zur Beobachtung im Krankenhaus bleiben soll und alles daran setzen will, das abgesagte Konzert so schnell wie möglich nachzuholen. Sehr tapfer!

Lieblinge der Redaktion