Kris Jenner hat die Scheidung eingereicht.

Kris Jenner: Scheidung von Bruce eingereicht

23.09.2014 > 00:00

© WENN.com

Die Ehe von Kris Jenner und Bruce ist endgültig vorbei. Die Mutter von Kim Kardashian hat die Scheidung eingereicht.

Wie TMZ berichtet nannte sie als Grund "unüberbrückbare Differenzen". Kris und Bruce waren seit 1991 verheiratet, er ist der Vater von Kylie und Kendall Jenner und die Vaterfigur für Kim, Khloe und Kourtney Kardashian.

Ihre Trennung haben die beiden im Oktober 2013 bekannt gegeben. Laut dem eingereichten Antrag sind sie allerdings schon seit Juni nicht mehr zusammen. Einen Ehevertrag gebe es nicht, trotzdem seien sich Bruce und Kris weitestgehend einig. Sie verstehen sich immer noch und wurden vor wenigen Wochen Händchenhaltend von Fotografen erwischt.

Seit der Trennung mehren sich außerdem die Gerüchte darüber, dass Bruce Jenner eine Geschlechtsumwandlung durchmacht. Er lässt seine Haare lang wachsen, rasiert sich die Beine und es sieht so aus, als würden ihm Brüste wachsen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion