Kris Jenner hat ihre Sonnenbrille auf ebay versteigert.

Kris Jenner verkaufte schmutzige Sonnenbrille

19.09.2013 > 00:00

© Theo Wargo / Getty Images

Dass Kris Jenner alles daran setzte, ihre Töchter, darunter Kim Kardashian, ins Rampenlicht zu bringen, ist bekannt. Denn Ruhm bringt meistens Geld, und das scheint Kris Jenner sehr zu lieben.

Sogar so sehr, dass sie die Sachen, die sie nicht mehr braucht, auf ebay versteigert. Dort ist Kris Jenner sogar ziemlich aktiv. Und nach so vielen verkauften Sachen, wurde die Moderatorin etwas nachlässig.

Sie versteigerte eine Designer-Sonnenbrille von sich. 20 Bieter wollten dieses Accessoire unbedingt haben. Schließlich gab es den Zuschlag für über 200 Dollar.

Kris Jenner packte also ihre gebrauchte Sonnenbrille ein und schickte sie dem Meistbieter. Aber sie vergaß, das Teil vorher noch zu reinigen.

Dieser Umstand wurde nun, dank der Bewertungsfunktion von ebay natürlich publik.

"Habe den Artikel schmutzig erhalten, er hatte Make-Up und Fingerabrücke überall", beschwerte sich der Käufer.

Nicht gerade nett von Kris Jenner, beschmutzte Sachen für so viel Geld zu verscherbeln. Andererseits hatte Kris Jenner in der Artikelbeschreibung darauf hingewiesen, dass die Sonnenbrille gebraucht ist.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion