Kristen Stewart will studieren

Kristen Stewart hat sich an der Uni eingeschrieben

13.08.2013 > 00:00

© Getty Images

Man weiß ja nie, was kommt. Da ist es besser vorzusorgen. So praktisch und vernünftig denkt gerade Kristen Stewart (23).

Sie hat sich nämlich gerade an der Uni eingeschrieben.

"Es stimmt, dass Kristen Millionen von Dollars Wert ist, aber sie denkt bereits an ihre Zeit nach der Schauspielerei. Sie hat nie das College beendet und möchte eine anständige Ausbildung haben", verrät ein Insider dem "Mirror".

Als Fach hat sich Kristen Stewart englische Literatur ausgesucht - an der renommierten UCLA-Universität in Los Angeles.

Ihren Beruf als Schauspielerin gibt Kristen aber nicht auf. Sie will neben den Dreharbeiten studieren, wie es auch Emma Watson tut.

Schon vor einiger Zeit zeigte sich Kristen Stewart reumütig, so wenig Wert auf ihre Bildung gelegt zu haben.

"Ich war immer gut in der Schule... ich hätte nie im Leben gedacht, dass ich nicht aufs College gehe."

Wir wünschen frohes Schaffen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion