Kristen Stewart: "Ich bin ein Kontrollfreak!"

Kristen Stewart: "Ich bin ein Kontrollfreak!"

31.05.2012 > 00:00

Kristen Stewart weiß immer gerne, was als nächstes geschieht und bezeichnet sich deshalb als echten Kontrollfreak. Die "Twilight"-Darstellerin hat gerne die Zügel in der Hand und weiß am liebsten immer ganz genau, welche Schritte als nächstes geplant sind. Dem Magazin "In" gestand sie im Gespräch: "Ich bin ein echter Kontrollfreak. Ich hasse es, wenn ich so gar nicht weiß, was als nächstes passiert", enthüllt die Aktrice, die sich deshalb zu Hause am wohlsten fühlt. "Ich bin in Los Angeles geboren und aufgewachsen - und irgendwie fühle ich mich da immer noch am wohlsten. Ich liebe es sehr, für mich ganz allein zu sein, ja, mich zu Hause regelrecht einzuigeln." Stewart, die mit ihrem Co-Star Robert Pattinson liiert ist, weiß auch in Sachen Liebe ganz genau, was sie will. Wie ihr "Twilight"-Charakter "Bella" zwischen zwei Männern zu stehen, kann sie sich deshalb gar nicht vorstellen. "Wenn ich mich verliebe, dann muss ich mir meiner Gefühle schon wirklich sicher sein. Liebe ist bei mir eine glasklare Sache. Ich kann mir also nicht vorstellen, dass ich einmal zwischen zwei Lovern hin und hergerissen bin", versichert die 22-Jährige. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion