Kristen Stewart sagt ihrer Mutter ab

Kristen Stewart sagt ihrer Mutter ab

27.07.2011 > 00:00

Kristen Stewart musste jetzt aus terminlichen Gründen die Teilnahme an dem Filmprojekt ihrer Mutter absagen. Die "Twilight"-Schauspielerin wollte der Filmkarriere ihrer Mutter Jules Mann-Stewart eigentlich durch ihr Mitwirken an "K-11" auf die Sprünge helfen, doch jetzt musste Stewart laut der Zeitung "Variety" aus Termingründen den Dreh absagen. Doch die Besetzung des Films bleibt in der Familie, Kristen Stewarts älterer Bruder Cameron wird nun in dem Film sein Debüt als Schauspieler geben und einen Gefängnisinsassen namens "Sledgehammer" darstellen. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion