Kristen Stewart und Robert Pattinson: Erster öffentlicher Kuss!

Kristen Stewart und Robert Pattinson: Erster öffentlicher Kuss!

19.10.2012 > 00:00

Kristen Stewart und Robert Pattinson scheinen auf dem besten Wege der Versöhnung zu sein - gestern küsste sich das Paar im Garten von Stewarts neuem Haus. Die beiden "Twilight"-Stars, die sich im Sommer nach einer Affäre Kristen Stewarts mit dem Regisseur Rupert Sanders getrennt hatten, sind nun wieder ein Herz und eine Seele. Wie die Promiseite "PopSugar" berichtet, wurden Stewart und Pattinson gestern von Paparazzi dabei abgelichtet, wie sie sich im Garten des neuen Hauses der "Bella Swan"-Darstellerin leidenschaftlich küssten. Auf den Bildern ist zu sehen, wie Stewart, nur mit einem Bikini bekleidet, ihrem Pool entsteigt und Pattinson ihr ein Handtuch anreicht. Später, bevor das Paar wieder ins Haus geht, küssen sie sich innig. Bereits seit einigen Tagen gab es Gerüchte, dass Pattinson seiner Freundin die Affäre verziehen habe, denn die zwei Schauspieler wurden bei einem gemeinsamen Date in einem Lokal in Hollywood gesichtet, bei dem sie laut Augenzeugen bereits wieder sehr vertraut gewirkt hatten. Dennoch halten sich auch hartnäckig Gerüchte, dass es sich bei der Wiedervereinigung des Traumpaares nur um eine PR-Aktion handeln soll. Die Produktionsfirma der Vampirromanze hat für die Promotour von "Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht - Teil 2" demnach angeblich getrennte Hotelzimmer für Stewart und Pattinson gebucht. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion