Kristen Stewart verdient am besten

Kristen Stewart verdient am besten

20.06.2012 > 00:00

Kristen Stewart ist laut dem Wirtschaftsmagazin "Forbes" die Schauspielerin, die in den vergangenen 12 Monaten am meisten Umsatz machte. Die "Twilight"-Darstellerin wurde vom "Forbes"-Magazin nun zur bestbezahlten Schauspielerin der Filmindustrie gewählt. Sie konnte im vergangenen Jahr 34,5 Millionen US-Dollar Umsatz machen und damit ihre weibliche Konkurrenz auf die hinteren Plätze verweisen. Der Kassenschlager "Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht", dessen zweiter Teil Ende des Jahres in die Kinos kommen wird, hat dabei dem Bericht des Wirtschaftsmagazins zufolge einen großen Anteil an den Einnahmen der Aktrice. Auf den zweiten Platz schaffte es Stewarts Kollegin und "Verrückt nach Mary"-Darstellerin Cameron Diaz, die lediglich eine halbe Million weniger für sich verbuchen konnte. Platz Drei belegt Sandra Bullock, mit einem Umsatz von 25 Millionen vor ihrer Kollegin Angelina Jolie, die immerhin noch 20 Millionen Umsatz machte. Die Top Ten komplettiert schließlich Schlusslicht Jennifer Aniston. Sie nahm im vergangenen Jahr 11 Millionen US-Dollar ein, bleib damit jedoch hinter ihren Kolleginnen Charlize Theron, Julia Roberts, Sarah Jessica Parker, Meryl Streep und Kristen Wiig zurück. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion