Kristin Cavallari: Sind ihre Kinder zu dünn?

Kristin Cavallari: Shitstorm, weil ihre Kinder angeblich zu dünn sind

07.07.2016 > 12:20

© Instagram/ Kristin Cavallari

Dieses Bild sorgt für richtig viel Wirbel! Eigentlich wollte The Hills-Star Kristin Cavallari nur zeigen, wie sie und ihre Kids den 4. Juli verbringen und postete hierzu ein Strandfoto von ihren beiden Söhnen. Doch der Shitstorm ließ nicht lange auf sich warten!

Weil man bei einem ihrer Kinder die Wirbelsäule und auch die Schulterblätter erkennen kann, werfen ihr jetzt die Instagram-User vor, sie lasse ihre Kinder hungern! "Bitte sieh zu, dass du dein baby fütterst" und "Sein Rücken sieht wirklich dürr aus", regen sie sich auf. Ein absolutes No Go für die dreifach Mama! Denn die wehrt sich jetzt gegen die bösen Stimmen. "Ja, ich lasse meine Kinder hungern", kontert sie ironisch und blockiert die Hater. 

Auch von einigen Usern bekommt sie den Rücken gestärkt. "Manche Kinder sind dünn und manche eben dicker! Kommt drüber hinweg" und "Meine Kinder sehen auch so aus und sie hungern nicht", unterstützen sie die Schauspielerin. Wenn es um ihre Kinder geht, kennen Mütter eben keinen Spaß...

 

Einhorn Hausschuhe
UVP: EUR 13,95
Preis: EUR 13,94 Prime-Versand
Gummistiefel
UVP: EUR 52,95
Preis: EUR 34,19 Prime-Versand
Sie sparen: 18,76 EUR (35%)
Derbe Regenjacke
 
Preis: EUR 139,95 Prime-Versand
Lieblinge der Redaktion