Kristin Davis ist Mutter

Kristin Davis ist Mutter

10.10.2011 > 00:00

Kristin Davis ist jetzt zum ersten Mal Mutter geworden - sie hat ein kleines Mädchen adoptiert. Die "Sex and the City"-Schauspielerin ist bereits vor ein paar Monaten die gesetzliche Vertreterin der kleinen Gemma Rose Davis geworden und verriet jetzt People.com, wie sehr sie sich über diesen Schritt freut. "Ich wollte das schon so lange machen, dass dieser Wunsch für mich jetzt in Erfüllung gegangen ist, ist mehr, als ich mir je erträumt hätte. Ich fühle mich so gesegnet." Die 46-Jährige tritt damit in die Fußstapfen ihrer Serienfigur Charlotte York Goldenblatt, die bereits 2004 die kleine Lily aus China adoptiert hatte. © WENN

Lieblinge der Redaktion