Frisch verliebt: Kristin Davis & Aaron Sorkin

Kristin Davis: Neue Liebe mit Aaron Sorkin

23.06.2012 > 00:00

© Getty Images

Liebevoll nehmen sie sich in den Arm, immer wieder küssen sie sich. So muss Liebe aussehen! Auf dem roten Premierenteppich von dem Film "The Newsroom" machten "Sex and the City"-Star Kristin Davis (47) und der Oscar-prämierte Drehbuchautor Aaron Sorkin (50) es jetzt offiziell: Ja, wir sind ein Paar!

Schon seit mehreren Wochen wurde es vermutet, jetzt bestätigten die Schauspielerin, die in SATC die Rolle der "Charlotte York" verkörperte, und der Drehbuchautor Aaron Sorkin mit einem Kuschelauftritt vor den Pressefotografen ihre neue Liebe.

Wie die US-Ausgabe von "Life & Style" berichtete, verriet ein Freund Sorkins: "Sie waren bereits ein paar Mal miteinander aus. Es ist alles noch sehr frisch, aber sie mögen sich. Sie sind beide immer sehr beschäftigt und treffen sich, wann immer sie können. Sie passen gut zusammen."

Aaron Sorkin wurde 2011 für sein Drehbuch zu "The Social Network" mit dem Oscar in der Kategorie "Bestes Adaptiertes Drehbuch" ausgezeichnet. Von 1996 bis 2005 war Aaron Sorkin bereits verheiratet und ist Vater einer Tochter (12). Kristin Davis war nie verheiratet und adoptierte 2011 ein Mädchen names Gemma Rose.

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

Lieblinge der Redaktion