Kylie Jenner mit und ohne Make-Up

Kylie Jenner: Ungeschminkt noch ein Kind

19.09.2013 > 00:00

© WENN

Was Make-Up so alles bewirken kann...

Aus der Kardashian Schwester Kylie Jenner (16) macht es erst eine richtige Frau. Wird sie dann mal ungeschminkt abgelichtet, muss man schon zweimal hinschauen, um den Teenie zu erkennen.

Auf dem roten Teppich ist Kylie Jenner immer wie aus dem Ei gepellt. Das kräftige Make-Up - oft mit Fake-Lashes und dunklem Lippenstift - macht sie gut zehn Jahre älter.

Ohne diesen Glamour sieht sie eben aus wie eine ganz normale Jugendliche: natürlich, schön und unschuldig.

Das sollte sie öfter tragen...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion