Kylie Jenner präsentiert neben ihren riesigen Lippen dieses Mal auch eine blonde Haarpracht

Kylie Jenner zeigt sich blond für das "Love Magazine"

04.02.2015 > 00:00

© Instagram / Kylie Jenner

In den letzten Wochen konnten wir bebildert mit verfolgen, wie Kylie Jenner sich von jeglicher Natürlichkeit in ihrem Look verabschiedet hat. Mit viel Make-Up und viel Weichzeichner sieht sie auf ihren Instagram-Bildern wie eine leblose Puppe aus.

Obendrein präsentiert sie ihre neuerdings riesigen Lippen, behauptet aber steif und fest, die seien schon immer so gewesen.

Nun wagt sie den nächsten Schritt und zeigt sich mit Pony und blonder Mähne. Glücklicherweise mussten für diesen neuen Look im Gegensatz zu ihren letzten Veränderungen weder Spritzen noch Skalpelle zum Einsatz kommen. Nicht einmal Haarfärbemittel wurden benutzt.

Trotz ihrer Kompromisslosigkeit beim Verändern ihres Körpers war es dieses Mal zum Glück nur eine Perücke, die sie blond machte.

Der neue Style soll auch nicht von Dauer sein. Die Perücke trug sie lediglich für ein Fotoshooting für das "Love Magazine". In derselben Ausgabe der Zeitschrift wird aber wohl ihre große Schwester Kim erneut die Show stehlen.

Auf einem verstörenden Bild sieht man sie mit blankem Hintern und blondierten Augenbrauen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion