Kylie Minogue: Glastonbury-Debüt bei Scissor Sisters-Set?

Kylie Minogue: Glastonbury-Debüt bei Scissor Sisters-Set?

24.06.2010 > 00:00

Kylie Minogue soll in diesem Jahr endlich auf der Glastonbury-Bühne stehen - angeblich wird sie sich am Samstagabend den Scissor Sisters für eine ganz besondere Performance anschließen. Die australische Sängerin hatte sich 2005 von ihrem Headliner-Auftritt bei dem legendären Festival zurückziehen müssen, nachdem Brustkrebs bei ihr diagnostiziert wurde. Danach sprach sie über ihren Wunsch, einen neuen Auftrittsplatz bei dem Event an Land zu ziehen, aber Glastonbury-Boss Michael Eavis erklärt, dass er von der Idee "weitergezogen" ist, Minogue als eine der Hauptattraktionen zu haben. Die "Spinning Around"-Sängerin soll aber bei dem Event in dieser Woche dabei sein - sie wird auf die Bühne gehen, um mit dem Scissor Sisters-Frontmann Jake Shears zu singen, so die britische Zeitung "The Sun". Ein Insider zu der Zeitung: "Die Scissors setzen alle Hebel in Bewegung, um dies zu der Performance des Festivals zu machen. Sie geben ausgefallene Kostüme in Auftrag und sie haben Kylie anberaumt... Es wird eine ziemliche Party werden." Minogue, deren 2004er Hit "I Believe In You" von Shears geschrieben wurde, wird angeblich auch mit Sir Ian McKellen die Bühne teilen, der einen Track auf dem neuen Album der Scissor Sisters performt. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion