Kylie Minogue will keine große Hochzeit

Kylie Minogue will keine große Hochzeit

01.07.2010 > 00:00

Kylie Minogue hat ihre Familie gewarnt, nicht mit einer großen Feier zu rechnen, sollte sie jemals heiraten - sie würde "durchbrennen und es ganz heimlich machen". Die "Spinning Around"-Sängerin ist mit dem spanischen Model Andres Velencoso Segura liiert und enthüllt, dass Heiraten in ihrer gemeinsamen Zukunft liegen könnte - aber sie denkt nicht an eine aufwändige Zeremonie. Minogue zur britischen Zeitschrift "Attitude": "Ich war nie eines von diesen Mädchen, die sich ihre Hochzeit ausmalten. Ich kann sehr aus dem Häuschen über eine Hochzeit geraten, aber ich würde wahrscheinlich einfach durchbrennen und es ganz heimlich machen. Der Gedanke, jetzt zu heiraten, ist... Nun, es wäre so eine Katastrophe, zu versuchen, es zu organisieren!" © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion