Kylie Minogues Hits als Musical

Kylie Minogues Hits als Musical

04.05.2010 > 00:00

Kylie Minogue tritt in die Fußstapfen von Abba, Queen und den Spice Girls und macht aus ihren Hits ein Musical. ABBAs Kultsongs wurden in die sehr beliebte Bühnenshow "Mamma Mia!" umgewandelt, die später mit Meryl Streep und Amanda Seyfried in den Hauptrollen fürs Kino adaptiert wurde. Die Musik von Queen wurde "We Will Rock You" und der frühere Manager der Spice Girls, Simon Fuller, bestätigte in diesem Jahr, dass die Arbeit an einem Musical über den Aufstieg der Girlband zum Ruhm begonnen hat. Nun plant Minogue, deren Karriere schon drei Jahrzehnte umspannt, ihre eigenen Songs ins Theater zu bringen - sie tut sich mit dem Stylisten und West End-Art Director William Baker zusammen, um ein Musical zu kreieren. Minogue zur britischen Zeitschrift "Elle": "Ja, William Baker und ich arbeiten daran, die Geschichte geschrieben zu kriegen. Ich fühle mich wohl, denn es ist nicht meine Lebensgeschichte, es geht um die Interpretation meiner Musik." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion