La Roux-Sängerin staunt über Erfolg

La Roux-Sängerin staunt über Erfolg

19.05.2010 > 00:00

La Roux-Sängerin Elly Jackson überrascht der Erfolg der Band immer wieder - sie rechnet nie damit, dass bei ihren Konzerten Zuschauer auftauchen. Die britische Band wurde im vergangenen Jahr mit der Veröffentlichung ihres Hits "Bulletproof" berühmt, aber Sängerin Jackson kann es immer noch nicht fassen, dass sie bei ausverkauften Shows spielen kann - insbesondere berühmten Musikfestivals wie Glastonbury und Coachella. Jackson zur britischen Zeitung "Independent": "Letztes Jahr, an dem Wochenende, als 'Bulletproof' Nummer 1 war, hatte ich Glastonbury zu spielen. Keiner hätte mich überzeugen können, dass irgendeiner bei dem Gig sein würde. Ich dachte, 'Keiner weiß, wer wir sind. Das ist Glastonbury. In Hoxton (Londoner Stadtteil) weiß vielleicht jemand, wer wir sind. Keiner wird auftauchen, ich werde wie eine Idiotin aussehen und ich bin so nervös.' Und es waren 10.000 Leute da. Ich machte das bei jedem einzelnen Festival letztes Jahr und auch dieses Jahr. Vor kurzem bei Coachella dachte ich, 'Es wird keiner da sein,' und es sind immer welche da. Ich glaube, wenn ich immer das Schlimmste denke, werde ich nicht enttäuscht sein." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion