Promi Dinner: Lady Bitch Ray serviert Schamlippen-Filet!

Lady Bitch Ray erklärt ihr Muschi-Menü

24.11.2013 > 00:00

© VOX/Markus Hertrich

Gehobene Genital-Cuisine beim Promi Dinner!

Beim "Perfekten Promi Dinner im Schlafrock" werden heute Abend ganz besondere Gaumenfreuden aufgetischt: Rapperin und Berufsprovokateurin Lady Bitch Ray (32) serviert ihren Konkurrenten u.a. "Schamlippenfilet", "Venus-Muschis" und "Mös' au Chocolat".

Die logische Erklärung für das eigenwillige Menü: "Ich wurde von meiner Muschi inspiriert", so Lady Bitch gegenüber der Bild. "Ich finde, dass die Vagina in unserer Gesellschaft zu kurz kommt. Also: Respektiere deine Pussy!"

Über das ungewöhnliche Genital-Dinner dürfen sich Ex-Dschungel-InsasseSilva Gonzales (34), Schauspielerin Miranda Leonhardt (38) und der ehemalige "GZSZ"-Darsteller Pete Dwojak (31) freuen, gegessen wird, natürlich, im Bett. Special Guest bei Lady Bitch Ray: "Maria Klitoris" - die lebende Dinner-Deko.

Was die promovierte Sprachwissenschaftlerin von ihrer mehr oder weniger prominenten Konkurrenz hält, verrät sie ebenfalls der Bild: "Miranda ,Mumu' Fiedler hat sehr gut gekocht und ich musste ihr immer auf ihren sexy Arsch gucken! Silvio ,Berlusconi' ist eigentlich ein Vollpfosten, aber sein Caribbean Style meets Hamburger Fischmarkt hat sehr lecker geschmeckt und er hat mir gezeigt, dass er den Mut hat, meine 'Mös au Chocolat' zu schlecken."

Na, dann: Guten Appetit! Ob die Skandal-Rapperin mit ihrem Vagina-Menü punkten kann, zeigt sich heute Abend ab 20:15 bei Vox.

Lieblinge der Redaktion