Lady Gaga: 3 Millionen US-Dollar Schulden

Lady Gaga: 3 Millionen US-Dollar Schulden

30.05.2011 > 00:00

Lady Gaga hatte nach ihrer "Monster Ball"-Tournee 3 Millionen US-Dollar Schulden und wusste selbst nicht einmal davon. Die Sängerin war 2009 für 2 Jahre auf Tournee und verriet vor Kurzem, dass die extravaganten Bühnenshows und Produktionskosten sie fast in den Ruin getrieben haben. In einem Interview mit der britischen Finanzzeitung "Financial Times" verriet sie jetzt: "Ich habe alles für die Show gegeben und war nach den ersten Konzerten der 'Monster Ball'-Tour tatsächlich pleite - was lustig war, weil ich nichts davon wusste. Und ich erinnere mich noch, dass ich alle Leute angerufen habe und meinte: 'Warum sagen alle, dass ich kein Geld habe? Das ist doch verrückt. Ich habe fünf Nummer-1-Singles.' Und sie meinten: 'Ja, aber du hast auch 3 Millionen US-Dollar Schulden.'" © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion