Lady GaGa bangt im Krankenhaus um das Herz ihres Vaters

Lady Gaga: "Bitchige" SMS an Anna Wintour

08.06.2011 > 00:00

© GettyImages

Auch Lady Gaga (25) schämt sich mal: Sie hat nämlich eine falsche SMS an Vogue-Chefin Anna Wintour geschickt!

Lady Gaga bekam bei den CFDA Awards (Council of Fashion Designers of America) den Preis als "Fashion Ikone" verliehen. In ihrer Dankesrede erzählte die extravagante Sängerin von ihrem peinlichen Erlebnis im Vorfeld:

"Als mir gesagt wurde, dass ich den Awards gewonnen habe, schickte mir Anna Wintour eine SMS. Sie schrieb mir also diese Textnachricht und darin stand, 'Wir freuen uns, dir mitteilen zu können, dass du den CFDA Fashion Icon Award gewonnen hast.' Und in Wirklichkeit habe ich gedacht, es war Anna Treblin, die eine meiner engsten Freundinnen ist. [...] Ich habe einige Annas in meinem Telefon, also war meine Antwort, 'Ja, Bitch, wir haben es geschafft.'"

Uuups, das hätte peinlich enden können, aber die Voge-Chefin antwortete ganz gelassen: "Wie entzückend, und wir warten alle drauf zu sehen, was du tragen wirst." Erst da bemerkteLady Gaga ihren peinlichen Fehler. Doch der war nicht weiter schlimm, sie feierte den ganzen Abend und das kleine Missgeschick war da schon wieder vergessen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion