Lady Gaga: "Born This Way" nicht mehr in China verboten

Lady Gaga: "Born This Way" nicht mehr in China verboten

15.07.2011 > 00:00

Lady Gaga war total begeistert, als sie erfahren hat, dass das Verbot für ihr Album "Born This Way" in China aufgehoben wurde. Die "Poker Face"-Sängerin hatte mit ihrem Album in konservativen Ländern wie China und dem Libanon für Aufregung gesorgt und es wurde wegen seiner schwulenfreundlichen Texte in China sogar verboten. Doch am Donnerstag verkündete Lady Gaga begeistert auf Twitter, dass die Sperre in China nun aufgehoben wurde. "Super Neuigkeiten! Das Verbot von 'Born This Way' in China wurde aufgehoben. Unsere Reise durch Asien war sehr erleuchtend und vielversprechend." © WENN

TAGS:
Levis T-Shirt
UVP: EUR 27,00
Preis: EUR 9,00 Prime-Versand
Sie sparen: 18,00 EUR (67%)
Fidget Spinner
UVP: EUR 9,95
Preis: EUR 6,95 Prime-Versand
Sie sparen: 3,00 EUR (30%)
100 Wasserbomben
UVP: EUR 10,60
Preis: EUR 7,89
Sie sparen: 2,71 EUR (26%)
Lieblinge der Redaktion